ndn score

8

/ 55260
By Handelsblatt Online - Politik -- 2018.10.11. 00:00 in category (Number of votes: 0)

Persönlichkeitsrecht: Staatsrechtler sieht in AfD-Meldeplattform gegen Lehrer Rechtsverstoß

Die AfD bekommt für ihren Internet-Pranger für unliebsame Lehrer juristischen Gegenwind. Die Partei, so das Urteil eines Staatsrechtlers, verletze damit Persönlichkeitsrechte. ...
Veröffentlicht von: Handelsblatt Online - Politik - Thursday, 11 October
Ältere artikel Persönlichkeitsrecht: Staatsrechtler sieht in AfD-Meldeplattform gegen Lehrer Rechtsverstoß
Neueste Nachrichten
  • Mehrheit der Deutschen enttäuscht von Merkels Diesel-KursBerlin/Mainz (dpa) - Vor einer weiteren Gerichtsentscheidung über Diesel-Fahrverbote zeigen sich die Deutschen unzufrieden mit dem Kurs von Kanzlerin Angela Merkel (CDU).Für rund zwei Drittel (65 Prozent) tritt die Regierungschefin...
  • Samsungs Graphen-Akku soll schon 2019 eingesetzt werdenGerüchten zufolge soll Samsungs Wunder-Akku mit Graphen-Bällen schon in kommenden Smartphones zum Einsatz kommen. Mit 45 Prozent mehr Kapazität und fünfmal schnellerem Aufladen könnte er nicht nur die Smartphone-Nutzung revolutionieren....